Von München durchs Karwendel

2. August 2009

Floß inkl. gut angeheiterter Besatzung: Floß inkl. gut angeheiterter Besatzung

Von Schäftlarn aus ging es heute weiter der Isar entlang bis nach Königsdorf. Leider entspricht das nicht ganz unserem Tagesziel, aber vielleicht holen wir die nächsten Tage wieder auf.

3. August 2009

Steinpyramiden an der Isar: Steinpyramiden an der Isar

Kurz nach Königsdorf in einem MoorHeute haben wir 35 km gepackt! Von Königsdorf bis zur Tutzinger Hütte unterhalb der Benediktenwand. Schön sind die Steinpyramiden an der Isar zwischen Bad Tölz und Arzbach, die offensichtlich ein Künstler zusammengeschlichtet hat. Das zweite Foto stammt aus einem Moor bei Königsdorf.

Wir sind unheimlich stolz und unseren Lamas dankbar, dass sie so gut laufen. Damit sind wir wieder im Plan und können uns für morgen eine normale Etappe vornehmen.

4. August 2009

Von der Tutziger Hütte nach Vorderriss: Von der Tutziger Hütte nach Vorderriss

Heute hatten wir im Gegensatz zu gestern wieder eine "gemütliche" Tour. Von der Tutzinger Hütte bis nach Vorderriss kam uns trotz Regen vergleichsweise einfach vor. Die Tiere gehen unerwartet gut und man hat den Eindruck, dass sie bergauf und bergab sogar mehr Spaß haben als in der Ebene.

5. August 2009

Pause in Hinterriss: Pause in Hinterriss

Die Tagesetappe ging nur bis Hinterriss und hat uns einen halben Tag Pause eingebracht. So konnten wir Kraft tanken für die nächsten Abschnitte, die viel Anstrengung versprechen.

Pinkelpause nach Hinterriss: Pinkelpause nach Hinterriss

6. August 2009

Pause: Pause

Heute wurden wir wieder von unserem Filmteam begleitet. Von Hinterriss ging es durch das Johannestal bis zum Karwendelhaus. Leider war der Wirt nicht so von unseren 4-beinigen Begleitern begeistert. Aber wir können uns ja selbst helfen und übernachten in der nächsten verlassen Alm im Kuhstall.

Pause: Pause

Pause

7. August 2009

Vom Hallerangerhaus auf Lafascherjoch: Vom Hallerangerhaus auf Lafascherjoch

Da wir uns mit den Tieren nicht den Weg über das Schlauchkar und die Birkarspitze zutrauen, wandern wir über Scharnitz bis zum Hallangerhaus. Der Weg ist wunderschön - nur ein bisschen weit.

8. August 2009

Auf dem Lafatscher Joch: Auf dem Lafatscher Joch

Über die Isarquellen und das Lafatscher Joch gelangen wir trotz Gewitter bis kurz vor Wattens, wo wir in Gnadenwald übernachten. Nach acht Tagen haben wir also die Strecke von München bis ins Inntal geschafft.

Weiter in die Zentralalpen...

Impressum Datenschutz
     (c) 2020 Mangfall Lamas - Bergwanderungen und Wanderungen in Bavaria - Lama Trekking Touren - originelle Geschenkideen für Kinder und Jugendliche - Kindergeburtstage - Tier Events und Filmaufnahmen - Lamaland - Verkaufstiere